triple helix DIALOG - Dialog, Moderation, Kooperation, Coaching

über uns

triple helix DIALOG – das sind Lena Herlitzius (Moderation, Teamentwicklung, Konzeption) und Carlo Diedrichs (Konzeption, Vernetzung)

Lena Herlitzius

Lena studierte an den Universitäten Dortmund, Stockholm und Grenoble Stadt- und Regionalplanung mit dem Schwerpunkt der kommunikativen Planung. Ihr moderatives Handwerk lernte sie unmittelbar nach dem Studium bei den DIALOGGESTALTERN aus Dortmund. Ihre ausgeprägte Affinität zur Wissenschaft hat Lena an den Technischen Universitäten Darmstadt und Dresden entdeckt und vor allem vertieft. Durch die Ausbildung zur Moderatorin bei artop in Berlin kann sie nun ihre Stärke voll zur Geltung bringen. Heute stärkt Lena mit ihrem Engagement für die Forschungsallianz DRESDEN-concept die aktive Vernetzung der zahlreichen hochspezialisierten Wissenschaftler*innen in Dresden. Als Gründerin und Gesellschafterin von triple helix DIALOG hat sich Lena schon in zahlreichen Initiativen und Projekten erfolgreich eingebracht.

Carlo Diedrichs

Carlo studierte an den Universitäten Dortmund und Rom ebenfalls Stadt- und Regionalplanung. Dort entwickelte er schon im Studium seine Leidenschaft für die Frage, wie Städte und Regionen durch Wissen, Forschung und KnowHow eine prosperierende Entwicklung nutzen können. Diese Leidenschaft konnte er an der TU Darmstadt am interdisziplinären Forschungskolleg “Eigenlogik der Städte” wissenschaftlich vertiefen. Der Drang, das theoretische Wissen in der Praxis anzuwenden, war stärker als seine Ambitionen für eine wissenschaftliche Laufbahn, so dass Carlo gemeinsam mit Lena Herlitzius 2013 triple helix DIALOG mit dem Ziel gründete, neue Impulse für die Herausforderungen der Gegenwart und Zukunft zu setzen.