triple helix DIALOG - Dialog, Moderation, Kooperation, Coaching, Impulskonferenz Stadt-CHEMNITZ-Fluss

Impulskonferenz “Stadt – CHEMNITZ – Fluss”

Chemnitz ist mehr als eine Stadt der Moderne! Denn mit der Chemnitz fließt ein Gewässer durch die Stadt, das nicht nur ökologisch wertvoll ist, sondern große städtebauliche Potentiale entfalten kann. Eben diese Potentiale werden mit der Impuls-Konferenz „Stadt – CHEMNITZ – Fluss“ am 15. März 2019 im Chemnitzer Weltecho in den Blick genommen, mit anregenden Good-Practise- Beispielen bereichert und Wege für eine nachhaltige Stadtentwicklung in Chemnitz diskutiert.

Das Programm fokussiert die vier Themen „Grüne Oasen mitten in der Stadt“, „Kooperative Wohnformen“, „Nahmobilität+“ sowie „Urbane Kultur-Projekte an Flussläufen“ und steuert wichtige Impulse für eine nachhaltige, ökologische und sozialverträgliche Stadtentwicklungspolitik bei. Dabei reicht das Spektrum von klimagerechter wie attraktiver Gestaltung von Grünräumen über eine gemeinwohl-orientierte Wohnungspolitik bis hin zu überzeugenden Konzepten zur Stärkung des Fuß- und Radverkehrs sowie zu vielfältigen kulturellen Aneignungen des öffentlichen Raumes.

triple helix DIALOG übernimmt die Konzeption und Moderation der Impulskonferenz. Des Weiteren zeichnet sich triple helix dialog für die Programmgestaltung und die Auswahl der Referent*innen verantwortlich.

Auftraggeber: Weiterdenken | Heinrich-Böll-Stiftung Sachsen e.V.
Laufzeit: September 2018 bis März 2019